Suche
Close this search box.

Können Videospiele Amblyopie behandeln?

Autor

5 min

Lesezeit

In den letzten Jahren haben viele Unternehmen, die sich mit der Entwicklung von Sehhilfen befassen, die Technologie als innovativen Ansatz für die Entwicklung von digitale Lösungen für die Behandlung von Augenproblemen. Viele Unternehmen, die Sehtherapien anbieten, arbeiten mit Augenärzten zusammen, damit sie den Patienten diese Dienstleistung anbieten können. Wie bei jeder relativ neuen Sache tauchen verschiedene Fragen und Zweifel auf.

In diesem Blog werden wir erörtern, wie eine auf Gamification basierende Sehtherapie zur Verbesserung des Sehzustands beitragen kann. Genauer gesagt, wie sie bei der Behandlung von Amblyopie oder Augenfehlsichtigkeit hilft . Außerdem werden wir uns die Faktoren ansehen, die das Ergebnis der Therapie beeinflussen. Unsere Quelle für diesen Blogbeitrag war der Artikel mit dem Titel ” Videospiel-Behandlung von Amblyopie ”.

Steigern Sie die Compliance und die Behandlungseffekte mit ansprechenden Aktivitäten

Zunächst einmal haben Behandlungen, die unterhaltsame Aktivitäten beinhalten, einen hohen Prozentsatz an Einhaltung . Da Videospiele und Filme beide sehr fesselnd sind, wird eine wird eine höhere Compliance erreicht. Hinzu kommt, dass Therapieprogramme mit einem hohen Grad an Compliance relativ große Behandlungseffekte hatten.

Behandlungen, die unterhaltsame Aktivitäten beinhalten, haben einen hohen Prozentsatz an Compliance.

Eine Sehtherapie, die unterhaltsame Aktivitäten beinhaltet, hat einen hohen Prozentsatz an Akzeptanz.
Sehtherapie macht Spaß!

Andererseits wiesen Computerspieltherapien mit monotonen Aktivitäten eine geringere Compliance-Rate auf als Patching-Therapien mit einer Vielzahl von Aktivitäten. Darüber hinaus ist die niedrige Einhaltungsquote beim Patching ein großes Problem.

Im Vergleich zu einem Training an schärfebasierten Aufgaben stellten Astle und Kollegen fest, dass ein Training an kontrastbasierten Aufgaben zu größeren Fortschritten führte.

Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Erhalten Sie hilfreiche Tipps, aufschlussreiche Inhalte und aktuelle Nachrichten aus dem Bereich der Sehtherapie und der Verbesserung unseres wertvollsten Sinns: des Sehens!

Merkmale der Patienten

Es gibt verschiedene Arten von Amblyopie und einigen Studien zufolge hat die Art der Amblyopie Auswirkungen auf die Behandlungsergebnisse. In einer Studie ließen sie amblyope Kinder 20 Stunden lang Videospiele spielen.

Sieben von zwölf Patienten mit anisometropischer Amblyopie verbesserten ihre Stereoakuität, wohingegen sich nur einer der neun schielenden Patienten verbesserte. Anisometrope und strabismische Personen verbesserten sich bei gleicher Behandlung in unterschiedlichem Maße.

Für Veränderung der binokularen Ergebnisse wurde in einer anderen iPad-Spiel-Studie kein Unterschied zwischen Kindern mit anisometropischer Amblyopie und Kindern mit kombinierter strabismischer und anisometropischer Amblyopie festgestellt .

Eine andere Studie legt nahe, dass der Amblyopietyp keinen Einfluss auf die Behandlungseffekte hat. Die Verbesserung der bestkorrigierten Sehschärfe (BCVA) unterschied sich nicht zwischen Kindern mit strabismischem, anisometropem oder kombiniertem Typ. Es wurde kein signifikanter Unterschied in der BCVA-Verbesserung zwischen Patienten mit schwerer und mittlerer Amblyopie oder zwischen Patienten mit unterschiedlichen Ursachen festgestellt.

Videospiele können die Amblyopie (Trägheit der Augen) behandeln.

Im Allgemeinen wird das Alter der Patienten als ein wichtiger Faktor angesehen, der die Auswirkungen der Amblyopiebehandlung bestimmt. In aktuellen Studien wurde kein wesentlicher Zusammenhang zwischen Wahrnehmungslernen Behandlungseffekt und Alter.

In einer Studie zur iPad-Behandlung wurde ebenfalls ein signifikanter Unterschied in der BCVA zwischen Kindern unter sieben Jahren und Kindern im Alter von 7-12 Jahren festgestellt. In einer anderen Studie wurde die Behandlung mit Videospielen mit der traditionellen Okklusionsbehandlung verglichen und festgestellt, dass die Videospielgruppe trotz ihres höheren Alters eine etwas größere Sehverbesserung erfuhr als die reine Okklusionsgruppe.

Vergleich zwischen Videospielbehandlungen und herkömmlichen Behandlungen

Die Forscher schlossen 10 verschiedene Studien ein und stützten sich dabei auf die verfügbaren Daten zur Verbesserung der Sehschärfe (VA) und die Behandlungsarten, schien die Behandlung mit Videospielen einen etwas besseren Behandlungseffekt zu haben als andere Behandlungen.

Darüber hinaus führten Fu et al. eine Metaanalyse durch und verglichen die Sehverbesserung in Studien ohne Behandlung, ohne Videospielbehandlung und mit Videospielbehandlung. Die Ergebnisse zeigten, dass die Behandlung mit Videospielen bessere Behandlungseffekte zu erzielen schien und folglich höhere Verbesserung der Sehschärfe als bei Behandlungen ohne Videospiele.

Die Behandlung mit Videospielen schien bessere Behandlungseffekte und folglich eine höhere Sehschärfe zu erzielen.

Sie verglichen auch die Auswirkungen der unterschiedlichen Behandlungsdauer auf die Verbesserung der Sehschärfe. Bei der Behandlung mit Videospielen verbesserte sich die Sehschärfe stärker, je länger die Behandlung dauertewährend der Zusammenhang zwischen den Behandlungseffekten und der Behandlungsdauer bei der Patching-Behandlung nicht signifikant war.

Behandlung von Amblyopie mit Augenklappen.
Flickschusterei

Ein weiterer Faktor, den wir berücksichtigen müssen, ist die Aussicht auf Aufrechterhaltung der Behandlungseffekte. Während bei vielen traditionellen Amblyopiebehandlungen eine lineare Beziehung zwischen Trainingszeit und Ergebnisgröße besteht, ist dies nicht der Fall bei der Behandlung von Videospielen. Unser Die Verbesserung der BCVA war nicht proportional zur Anzahl der Stunden, die mit iPad-Spielen verbracht wurden.

Außerdem verbesserte sich die Wirkung der Therapie weder nach vier Wochen noch nach drei Monaten. Die Anzahl der Die Anzahl der Stunden, die mit Videospielen verbracht wurden, stand in keinem wesentlichen Zusammenhang mit der Verbesserung der BCVA.

Videospiele, die die Sehkraft verbessern: AmblyoPlay setzt therapeutische Spiele für die Therapie ein!

AmblyoPlay nutzt den Ansatz eines Videospiels in Kombination mit einer anaglyphischen Brille. Während unserer Zusammenarbeit mit Kliniken und der Kommunikation mit Patienten, können wir die Ergebnisse des Artikels bestätigen Das bedeutet, dass das Alter keine große Rolle für den Erfolg des Therapieprozesses spielt.

AmblyoPlay ist eine spielerische Sehtherapie zur Behandlung von Amblyopie.

Wir haben jedoch festgestellt, dass ein wichtiger Faktor die Motivation ist Motivation, konsequent zu trainieren vor allem bei jüngeren Kindern. AmblyoPlay hat sich dieses Themas angenommen und bemüht sich, die Übungen häufig zu wechseln und die Monotonie des Spiels zu durchbrechen.

Wir haben auch unser eigenes AmblyoPlay Comic-Buch für Kinder herausgegeben, das Eltern und Ärzten gleichermaßen helfen soll, Kindern zu erklären, warum ihre Sehtherapieübungen wichtig sind und dass regelmäßiges Üben für die Verbesserung ihrer Sehkraft und die Entwicklung eines gut funktionierenden Sehsystems von größter Bedeutung ist.

Videospiele bei Amblyopie, Schielen, Konvergenzinsuffizienz, Diplopie und anderen binokularen Anomalien

Ja, es ist wahr! AmblyoPlay ist für ein breites Spektrum an binokularen Sehproblemen geeignet. Das Schulungsprogramm ist vollständig personalisiert auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt und zielt auf die visuellen Funktionen ab, die defizitär sind. Das erste Element der Personalisierung findet während des Onboarding-Prozesses statt . Dort legen wir den richtigen Startpunkt und die genaue Trainingssequenz fest.

Dies ist jedoch erst der Anfang. Unsere Software überwacht, wie gut es Ihnen geht, welche Herausforderungen sie beobachtet, und passt sich in Echtzeit an, um Ihnen ein optimale Trainingserfahrung und Ergebnisse zu erzielen. Obwohl es nur eine einzige Software gibt, kann sie zahllose einzigartige Konfigurationen des Sehtherapie-Trainings für sehr spezifische Bedürfnisse erstellen!

Holen Sie sich Ihre AmblyoPlay Sehtherapie noch heute!

Schlussfolgerung

Die Forschung hat ergeben, dass innovative Ansätze, die auf den Vorteilen der Technologie basieren können die klassischen Ansätze bis zu einem gewissen Grad ersetzen. Wir glauben, dass diese Schlussfolgerungen während des COVID-19-Ausbruchs sogar noch an Bedeutung gewonnen haben, da wir bequem von zu Hause aus Spiele spielen können, ohne einen Augenarzt aufsuchen zu müssen.

Häufig gestellte Fragen

Können Videospiele bei Amblyopie helfen?

Ganz genau. Die Spiele müssen jedoch speziell auf die Erkrankung zugeschnitten sein und eine therapeutische Wirkung haben.

Wie unterscheiden sich therapeutische Videospiele von anderen, traditionelleren Behandlungsmöglichkeiten?

Jüngste Studien haben gezeigt, dass die Einbeziehung von Aktivitäten, die Spaß machen, die Compliance deutlich erhöht, insbesondere bei Kindern, die die Notwendigkeit einer Sehtherapie nicht verstehen. Da die Einhaltung des Trainingsprogramms für die Erzielung guter Behandlungsergebnisse von größter Bedeutung ist, kann man getrost behaupten, dass therapeutische Videospiele bessere Ergebnisse liefern können. Darüber hinaus haben Übungen, die sich auf Kontrast und Binokularität konzentrieren, das so genannte dichoptische Training, im Vergleich zu herkömmlichen Methoden bessere Ergebnisse gezeigt. Interessanterweise weisen Studien darauf hin, dass die Augenfehlsichtigkeit in erster Linie ein binokulares Problem ist und nicht ein monokulares.

Quelle: Fu, E., Wang, T., Li, J., Yu, M.; Yan, X. (2021). Videospiel-Behandlung von Amblyopie. Survey of Ophthalmology. https://doi.org/10.1016/j.survophthal.2021.09.003

Thanks for subscribing!

Here is a coupon code for 5% discount on AmblyoPlay Vision Therapy

COUPON: NEWS5
Warum schlagen wir eine Mindestdauer von 6 Monaten für den Erfolg vor?
Basierend auf den Daten von mehr als 15.000 Patienten, die AmblyoPlay verwenden, treten Verbesserungen innerhalb von 4 Monaten ein, während optimale Ergebnisse im Durchschnitt zwischen 6 und 18 Monaten dauern. Die Dauer des erforderlichen Trainings hängt vom Alter des Patienten, dem Schweregrad des Problems, den Begleiterkrankungen und der Einhaltung des Trainingsprogramms ab.